SPD Waibstadt

 

Veröffentlicht in Kommunalpolitik
am 22.06.2018 von SPD Rhein-Neckar

Kreisvorstand, Kreistagsfraktion und kommunalpolitische Gemeinschaft der SPD Rhein-Neckar nahmen sich in einer gemeinsam organisierten Fachkonferenz in der Brühler Festhalle der Kommunal- und Kreistagswahlen 2019 an.

Veröffentlicht in Kommunalpolitik
am 09.07.2017 von SPD Baden-Württemberg

Wir gratulieren Julian Christ ganz herzlich zur Wahl als Bürgermeister von Gernsbach.

Der 30-jährige Julian Christ setzte sich bei der Wahl deutlich mit 83,6 Prozent der Stimmen gegen seine vier Mitbewerber*innen durch. Dank geht auch an den bisherigen Bürgermeister Dieter Knittel.

Veröffentlicht in Kommunalpolitik
am 15.08.2016 von Die SPD in der Metropolregion Rhein-Neckar

Beitrag von Hans-Dieter Schneider im Rhein-Neckar-Info 2/16.
In einem Beitrag (Rhein-Neckar-Info 2/2016) von Hans-Dieter Schneider, Bürgermeister der pfälzischen Gemeinde Mutterstadt,  bezieht dieser in seiner Funktion als stellvertretender Vorsitzender der SPD-Fraktion im Verband Metropolregion Rhein-Neckar Stellung zur aktuellen Wohnraumsituation und dem sich daraus ergebenden Handlungsbedarf im Rhein-Neckar-Raum.

Veröffentlicht in Kommunalpolitik
am 28.02.2016 von SPD Baden-Württemberg

Ivo Gönner (Bild: Stadt Ulm)

Fast ein Vierteljahrhundert regiert er Ulm: Oberbürgermeister Ivo Gönner räumt nun den Rathaussessel. Ein Besuch bei einem der dienstältesten Oberbürgermeister Deutschlands.

Veröffentlicht in Kommunalpolitik
am 27.11.2015 von Die SPD in der Metropolregion Rhein-Neckar

Staatssekretär Dr. Hannes Kopf (re) bei der Überreichung der Verleihungsurkunde

Udo Scheuermann mit Verdienstmedaille des Landes ausgezeichnet.
Mit der Verdienstmedaille des Landes Rheinland-Pfalz ausgezeichnet wurde am vergangenen Mittwoch der langjährige Ludwigshafener SPD-Stadtrat und Ortvorsteher der Stadtteile Oppau, Edigheim und Pfingstweide durch die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Malu Dreyer. Staatssekretär Dr. Hannes Kopf, der diese hohe Ehrung in Vertretung der Ministerpräsidentin im Rathaus Oppau, dem Dienstsitz von Udo Scheuermann, im Rahmen einer Ordensfeier vornahm, würdigte mit der Verleihung eine Persönlichkeit, die sich seit vielen Jahren weit über das übliche Maß hinaus für seine Mitmenschen einsetzt.

Veröffentlicht in Kommunalpolitik
am 05.07.2015 von SPD Baden-Württemberg

Der SPD-Landesvorsitzende Nils Schmid hat Peter Kurz zu dessen heutiger Wiederwahl als Oberbürgermeister von Mannheim herzlich gratuliert. „Das ist ein klares Ergebnis. Der eindeutige Wahlsieger heißt Peter Kurz“, sagte der SPD-Chef am Sonntagabend vor Ort in der Quadratestadt.

Veröffentlicht in Kommunalpolitik
am 11.03.2015 von SPD Baden-Württemberg

Für Vorhaben der städtebaulichen Erneuerung erhalten Städte und Gemeinden in Baden-Württemberg im Programmjahr 2015 insgesamt 205,1 Millionen Euro. Damit werden landesweit 310 Vorhaben gefördert, davon 88 neue Maßnahmen. Für 222 bereits laufende Vorhaben werden die Mittel aufgestockt.

Veröffentlicht in Kommunalpolitik
am 25.07.2014 von SPD Baden-Württemberg

Die Bertelsmann Stiftung hat in ihrem heute veröffentlichten „Ländermonitor Frühkindliche Bildungssysteme“ Baden-Württemberg erneut eine sehr gute Qualität in der frühkindlichen Bildung bescheinigt. „Beim Ausbau der Kita-Plätze steht in Baden-Württemberg die Qualität im Vordergrund. Unser Credo lautet: Jeder Platz muss ein guter sein“, betont Staatssekretärin Marion von Wartenberg.

Veröffentlicht in Kommunalpolitik
am 07.07.2014 von SPD Baden-Württemberg

Laura Bader aus Rastatt und Michael Medla aus Nürtingen schafften als 20-Jährige auf Anhieb den Sprung in den Gemeinderat und Kreistag. Michael Medla wurde Stimmenkönig der SPD in Nürtingen. Wir haben sie nach ihren Wahlkampferfahrungen befragt.

Veröffentlicht in Kommunalpolitik
am 07.07.2014 von SPD Baden-Württemberg

Gut fünf Wochen ist die Kommunalwahl am 25. Mai nun her. Eine erste belastbare Nachbetrachtung zeigt erstens: Die SPD konnte ihren Frauenanteil in den Gemeinderäten auf 33,3 Prozent ausbauen. Nach Einführung des so genannten Reißverschlussverfahrens bei den Listenaufstellungen ist das ein großer Erfolg! Zweitens: Viele junge Leute haben auf Anhieb den Sprung in den Gemeinderat geschafft, auch das ist neu! Und drittens: Die SPD konnte in Großstädten, in denen zuletzt erfolgreiche OB-Wahlkämpfe bestritten wurden, zulegen – etwa in Karlsruhe und Heilbronn.